Beschreibung
Beschreibung
Umspannwerk

[FIS]-Plattformen

Technische Prozesse im Umfeld des Netz- und Anlagenbetriebs erfordern die Einbindung verschiedener Organisationsbereiche und spielen sich an verschiedenen Orten ab. Um den Anforderungen Ihrer Organisation gezielt begegnen zu können, bieten wir für unser [FIS]-System verschiedene Plattformen an. So erhält jeder Mitarbeiter die optimalen Arbeitsbedingungen.

Als Plattform bezeichnen wir in diesem Zusammenhang die Art der Anwendung und unterscheiden hier zwischen stationärem Einsatz, mobilem Einsatz und der Einbindung externer Dienstleister.

[FIS] im stationären Einsatz

Als stationären Einsatz bezeichnen wir den Einsatz des [FIS] im Innendienst, also insbesondere an Computern, die eine ständige Netzwerkanbindung haben. Hier können Betriebsmittel bearbeitet, Aufträge ausgelöst und verteilt sowie Betriebsdaten ausgewertet werden.

[FIS] im mobilen Einsatz

Im mobilen Einsatz nutzen Mitarbeiter im Außeneinsatz das [FIS], um Aufträge zu bearbeiten, die dafür erforderlichen Betriebsmitteldaten einzusehen oder in einem geografischen Informationssystem topografische Daten zu bearbeiten.

Um Ihre Prozesse optimal zu unterstützen, können Sie das [FIS] auf verschiedenen mobilen Geräten einsetzen − vom Notebook über mobile Datenerfassungsgeräte und Smartphones bis hin zu unserem digitalen Stift.

Einbindung externer Dienstleister

Damit auch in der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern alle Prozesse gut abgestimmt werden können, bieten wir Lösungen zur reibungslosen Einbindung an. Je nach Art und Umfang der Zusammenarbeit können Sie aus verschiedenen Szenarien wählen. So haben Sie auch extern vergebene Aufträge immer im Blick.